Mirko Drescher Vorstellung

Mirko Drescher Vorstellung

Wer ist eigentlich der Betreiber von Trink-Express.com?

Meine Name ist Mirko Drescher. Ich war seit 2004 selbständig als Kaufmann im Getränkeeinzelhandel. Ich liebte diesen Beruf und ging in meiner Beratung als Getränkefachverkäufer voll auf. Meine Stärken sind ein umfassender Service – den der Verbraucher nicht überall im Getränkefachhandel bekommt und eine Philosophie die auf den kaufenden Consumer ausgelegt ist:

Der Kunde soll aus meinen Getränkefachgeschäft gehen, ohne das  seinerseits noch Fragen zu einem Produkt seiner Wahl offen sind!

Mirko Drescher ist eher wie die Jungfrau Maria an das Kind – in den Getränkehandel gelangt. Nachdem ich Kaufmann für Bürokommunikation gelernt und mit Note 2 abgeschlossen hatte, arbeitete ich 4 Jahre im Bereich der Telekommunikation. Ich baute und projektierte ISDN Anlagen der Marken Siemens HiCom und Panasonic und betreute einen festen Händlerstamm der Firma für die ich arbeitete.

Aufgegangen bin ich in meiner Arbeit nie wirklich. Ich habe diesen Job ausgeübt um meine Miete und mein Auto bezahlen zu können – mehr nicht. Leider. Zufrieden war ich mit dieser Einstellung nicht. Ich schaute mich immer wieder nach Alternativen um. 2001 sollte sich endlich für Mirko Drescher eine Möglichkeit ergeben den Beruf auszuüben – der Ihn von Anfang an in seinen Bann nahm – Getränke verkaufen und zu beraten.

2001 – 2004

Von 2001-2004 lernte Mirko Drescher als Angestellter alles über Getränke was man wissen muss, um dem Kunden fast jede Frage zu einem Produkt beantworten zu können. Konnte Mirko Drescher mal keine Auskunft zu einem Produkt geben, machte er sich schlau und war beim nächsten Gespräch mit einem Kunden noch etwas schlauer. Nachdem Ende 2004 sein Job als Getränkefachverkäufer in Gefahr war, brach für Ihn fast eine Welt zusammen. Was sollte er tun? Arbeitslosigkeit, Neuorientierung am Markt oder selbständig weiter im Getränkehandel arbeiten?

September 2004 startet die Selbständigkeit

Im September 2004 machte sich Mirko Drescher dann endlich selbständig mit einem Getränkeladen in Berlin Kreuzberg, der in über Berlin Marienfelde, nach Berlin Friedrichshain und nach Berlin Zehlendorf zog. In Berlin Zehlendorf fühlt sich Mirko Drescher endlich angekommen und doch konnte das nicht das Ende seiner Wissensreise durch die große Getränkewelt sein. Ende Juli 2015 gab  Mirko Drescher seine Selbständigkeit auf und wechselte als Angestellter in die Getränke Logistik, wo nun die Wissensreise der Getränke in noch größeren Dimensionen weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.