Desperado Mojito im Test – Meinung & Fazit

Desperado Mojito 0,33 Liter Flasche

Der Sommer kommt und besser kann der Sommer nicht werden, wenn an Deiner Seite ein eisgekühltes Desperado Mojito ist. So oder so ähnlich könnte eine Desperado Werbung klingen, wenn es um das Produkt Desperado Mojito gehen würde. Es erstaunt mich immer wieder, das ich neue Produkte im Handel finde, die für mich neu erscheinen, aber doch schon länger im Handel vorrätig sind. So auch beim Desperado Mojito. Jetzt erst entdeckt, aber doch bestimmt schon seit fast 1,5 Jahren am Markt ist. WoW, und ich dachte das ich immer aktuell bin was Getränke am Markt betrifft. Nun ja, wollen wir mal nicht weiter rum schwafeln, sondern mal das Desperado Mojito für euch testen.

Desperado Mojito – Infos

Wer jetzt denkt, das das Desperado Mojito ein direkter und echter Mojito Mix ist, liegt mit dieser Annahme falsch. Der Mojito Mix von Desperado ist ein Bier als Grundstoff, gemixt mit Aromen (Tequile, Mojito), die nach Bier und Mojito schmecken sollen. Stellt euch vor, das es sich um eine Mischung aus Lagerbier und einem aromatisierten Mojito Cocktail handelt. Das zusammen ist dann Desperado Mojito. Ich kann mir in etwas vorstellen wie das ganze schmeckt, bin aber dennoch gespannt wie das ganze wohl schmecken wird.

Desperado Mojito Inhaltsstoffe
Desperado Mojito Inhaltsstoffe

Desperado Mojito – Optik & Design

Die Mojito Flasche, ist die typisch gelabelte 0,33 Liter Flasche mit seitlichen Desperado Schriftzug. Also an sich nichts neues. Der Kronenkorken ist mit dem Desperado Schriftzug versehen und in grün gehalten. Sicherlich in Anlehnung an den Mojito. Ansonsten sind das Front- und Rücketikett von der Rolle, also mehr Standard und nichts besonderes. Was mich ein wenig am Design stört, das man langsam erkennen kann, das alles nur noch standarisiert ist. Man bringt ein neues Produkt, füllt es ab und fertig. Auch wenn Salitos als billige Kopie von Desperados gilt, ist man man bei Salitos bemüht dem Kunden was besonderes zu bieten. Nehmen wir mal das Salitos Blue. Nichts besonderes, aber der Inhalt ist blau. Auch wenn hier Farbstoffe verwendet werden, hat es optisch einen größeren Reiz. Bei Desperado ist immer die Farbe des Desperado Bieres (gold glänzend) dominierend. Nichts außergewöhnliches, nichts neues oder besonderes.

Desperado Mojito – Antrunk & Geschmack

Das erste riechen an der geöffneten Mojito Flasche, gibt eine Mischung von Bier, Minze und Zitrone Düften frei. Der erste Antrunk ist Bierlastig gelagert, begleitet von einer mittleren Kohlensäure. Im weiteren Verlauf kann man die Minze und den typischen Mojito Geschmack erkennen, der jedoch im Abgang von der Bitterkeit des Bieres überlagert wird. Geschmacklich ist der Mojito Mix von Desperado eine Glaubensfrage. Die einen werden es lieben, die anderen nicht. Ich mag beim Desperado Mojito den Wechsel von Bier zum Mojito. Doch leider bleibt mir die Minze nicht lange genug erhalten und die Bitterkeit des Desperados überlagt im Nachschmecken den Gesamteindruck. Der Gesamtalkoholgehalt beträgt 5,9 % und damit leicht über den normalen Standardalkoholgehalt eine Bieres ( 4,9 %).

Desperado Mojito – Fazit / Meinung

Der Desperado Mojito schmeckt nicht schlecht, doch mein Favorit wird es nicht. Ich mag den originalen Mojito Drink sehr gern, nur in Verbindung mit Bier will da keine wahre Freundschaft aufkommen. Kalt kann man den Desperado Mojito gern mal trinken, doch ehrlich gesagt ist bei der 2. Flasche meine Grenze erreicht. Lieber einen originalen Mojito trinken und mehr davon haben. An sich hätte ich es eigentlich besser wissen müssen. Waren doch in der Vergangenheit die Desperado Mischgetränke nicht anders aufgebaut. Als Grundstoff immer das Desperado Bier und dann kommen nur noch Aromen dazu. Im Vorfeld war mir schon fast klar, das das Desperado Mojito so schmecken muss, wie ich es euch beschrieben haben. Dennoch hatte ein Teil in mir gesagt, warte ab, vielleicht überzeugt dich der Mojito Mix von Desperado am Ende ja doch noch. Leider ist das nicht eingetoffen.

Hast du denn schon den Mojito Mix von Desperado getrunken oder einmal probiert? Wie war dein Eindruck? Schildere mir doch mal Deine Meinung zum Desperado Mojito Mix in den Kommentaren.

INFO:

Eine kleine Info noch am Rande. Vielfach wird sich im Internet darum gestritten, ab welchem Alter man Desperado Produkte im Einzelhandel kaufen darf. Da es sich bei den Desperado Produkten um Bier Mischgetränke handelt, darf der Verkauf an Personen ab 16 Jahren erfolgen.

Auszug aus dem Gesetzestex:

In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen:

  • Bier, Wein, weinähnliche Getränke oder Schaumwein oder Mischungen von Bier, Wein,
    weinähnlichen Getränken oder Schaumwein mit nichtalkoholischen Getränken an
    Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren
  • andere alkoholische Getränke oder Lebensmittel, die andere alkoholische Getränke in
    nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche

weder abgegeben noch darf ihnen der Verzehr gestattet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.