28 Black Pink Grapefruit Mint im Test-Fazit & Meinung

28 Black Pink Grapefruit Mint 0,25 Liter Dose

28 Black Pink Grapefruit Mint im Test. Wenn es um Energygetränke geht, denkt man in aller erster Linie an den Vorreiter RED Bull. Doch Red Bull hat mit der Konkurrenzmarke 28 Black einen guten Konkurrenten am Markt, dem es heißt in die Schranken zu weisen. Doch ganz so einfach ist das nicht. 28 Black hat sich anfänglich von Konkurrenzprodukt zum ebenbürtigen Hersteller von Energydrinks am Markt gesteigert. Während RedBull nur nach und nach neue Sorten auf dem Markt brachte, die eher langweilig im Geschmack sind, hat 28 Black sich richtig Gedanken macht, wie man den Consumer am Markt mit neuen Kreationen Genuss bereiten kann. Sicherlich klingt die Einleitung für dich, als wäre ich von 28 Black gekauft worden, doch ich kann dich beruhigen. Ich persönlich finde einfach, das 28 Black sich einfach mehr Gedanken macht, was für den Verbraucher interessent sein kann. Mit dem 28 Black BAOBAB und dem 28 Black Sour Mango-Kiwi hat die Calidris GmbH bewiesen, das man mit kreativen Ideen gute Energy Drinks produzieren kann. Genau das gefällt mir. Nicht einfach nur stino und angepasst, sondern kreativ und Mut zu neuem, genau das was der Kunde von heute will. Das macht den Unterschied. Deshalb werde ich heute mal den 28 Black Pink Grapefruit Min probieren.

28 Black Pink Grapefruit Mint – Optik & Design

Wenn man von Design und Optik bei Energydrinks spricht, muss man 28 Black dahingehend Respekt zollen. Mir gefällt das Design sehr gut. Beim 28 BAOBAB war das Design schwarz, grün und beim 28 Black Pink Grapefruit Min ist man jetzt bei schwarz rot, orange angekommen. Beim Einkauf im Regal sind die unterschiedlichen Farben sehr präsent und schon von weitem zu sehen.
Ich denke man kann was Design und Optik angeht 28 Black keine Verbesserungsvorschläge machen. Einzig die Abfüllmenge von 0,25 Liter anstatt der üblichen 0,33 Liter Dose sind mir wieder ein Dorn im Auge. Ich halte nach wie vor die 0,25 Liter Dose für eine Schummelpackung. In Anbetracht des Preises von 1,49 Euro für die 0,25 Liter Dose ist das schon ein ordentlicher Preis, den ich nach wie vor nicht gut finde.

28 Black Pink Grapefruit Mint – Antrunk & Geschmack

Öffnet man die 28 Black Pink Grapefruit Mint Dose ist man sogleich überrascht. Es riecht nicht nach einem typischen Energydrink, sondern wie bei 28 Black erwartet – fruchtig. Man riecht ganz klar die Grapefruit heraus und man kann sagen, das der 28 Black Pink Grapefruit Mint zu Recht den Namen trägt. Auch wenn man nicht unbedingt eine Pink Grapefruit schmeckt oder riecht, triff es geschmacklich dennoch den Punkt. Der erste Antrunk ist bitter, geprägt von der Pink Grapefruit – gepaart mit mittlerer Kohlensäure. Der 28 Black Pink Grapefruit Mint ist nicht zu süß und man hat wirklich den Eindruck, das man eine Pink Grapefruit genießt. Auch wenn ich keine Nuance von Mint schmecke, ist der 28 Black Pink Grapefruit Mint rundherum dennoch geschmacklich gelungen.

28 Black Pink Grapefruit Mint – Fazit & Meinung

28 Black überrascht einmal mehr. Anstatt auf den süßen und doch eher monotonen Energydrink zu setzten, wagt man sich doch immer wieder an eigene Kreationen, um sich einmal mehr vom tristen Energy Drink Markt abzusetzen. Mit dem 28 Black Pink Grapefruit Mint ist 28 Black einmal mehr ein gewagter, aber gelungener Schritt geglückt. Ich kann nur sagen, einfach mal kalt probieren. Ich finde im Sommer ein gutes Erfrischungsgetränk. Zum einen ist es nicht zu süß und zum anderen macht es fit im Kopf, bei 32 mg Koffein auf 100 ml. Hast Du schon einmal die 28 Black Pink Grapefruit Mint Dose probiert? Wie war dein Eindruck und Geschmackserlebnis? Schildere es mir doch einmal in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden deines Kommentars, stimmst du den dem Datenschutz und den Nutzungsbedingungen des Blogs: www.trink-express.com zu.

Wenn Du deinen Kommentar an Trink-Express.com absendest, gewährst Du www.trink-express.com ein nicht - ausschließliches, zeitlich unbefristetes und kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Deines Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestattest Du www.trink-express.com deinen Kommentar auf unserem Blog zu veröffentlichen.

Mit dem von dir erhaltenen Nutzungsrecht darf www.trink-express.com deinen Kommentar auch auf von uns genutzten Medien und Social Media Plattformen nutzen / veröffentlichen. Mit dem Nutzungsrecht erlauben wir uns den Kommentar nach redaktioneller Prüfung auch anzupassen, sofern das für die datenschutzrechtlichen Anspruch von Nöten ist.

Eine zusätzlichen Nutzung der gesendeten Daten für den abgegebenen Kommentar, wir ohne deine Zustimmung nicht weiter erfolgen.