Salitos Blue Test – Fazit & Meinung

Salitos Blue 0,33 Liter Flasche

Salitos Blue Test & Fazit & Meinung

Salitos ist bekannt für seine Produkte, Salitos Ice und Salitos Tequila, sowie Salitos Blue. Viele fragen sich jetzt: „Salitos Blue?“. Ja. Salitos hat auch ein Blue mit im Sortiment, das leider noch nicht so bekannt ist. Was ich sehr schade finde. Die blaue Salitos soll fruchtig schmecken und die Verbraucher ansprechen, die nicht auf die anderen Salitos Produkte ansprechen. Mir war die blaue Variante von Salitos schon bekannt, doch leider ist der Kauf von Salitos Blue immer noch recht schwierig, weil die Akzeptanz des Produktes noch nicht so stark ausgeprägt ist. Somit kann man das Produkt leider noch nicht überall kaufen.

Salitos Blue – Optik & Design

Die Optik der Flasche spricht mich absolut an. Weiße Flasche, blauer Inhalt und silbernes Etikett. Ja, man hat hier alles richtig gemacht. Auf der Party der Hingucker schlechthin mit dem blauen Inhalt und ansonsten kann man nichts Negatives sagen. Es steht alles drauf was man wissen muss. Perfekt. Mir gefällt es. Und wie schon erwähnt ist die blaue Optik auch im Handel der Anziehungspunkt Nummer 1. Man sieht es und will wissen was es ist. Ich denke das allein wegen der Optik jeder 2. Kauf der Flasche ausgelöst wird.

Salitos Blue 0,33 Liter Flasche
Salitos Blue 0,33 Liter Flasche

Salitos Blue – Antrunk & Geschmack

Öffnet man die Salitos Flasche spürt man eine gute Kohlensäure. Riecht man an der Flasche, kann man die Süße des Inhaltes schon erahnen. Es riecht ein wenig nach Gummibärchen, Orange und Beeren. Leider kann man nicht genau sagen, was man da riecht, weil es einfach so viele Eindrücke zu nennen gibt. Auch wenn man den ersten Antrunk auf der Zunge schmeckt, kann man so viele Geschmackseindrücke nennen, aber keinen wirklich hervorheben. Sagen wir einfach, das es wie eine Mischung von Gummibärchen schmeckt, die einen leichten Beeren Geschmack mit sich führen. EISKALT schmeckt Salitos Blue einfach köstlich und genial. Dabei schmeckt man die 5 % Alkohol rein gar nicht, was wiederum die Gefahr mit sich bringt, das man beim konsumieren wieder nicht die Grenze ziehen kann.

Salitos Blue – Fazit & Meinung

Salitos schließt wieder einmal eine Lücke bei den Alkopops und ich muss sagen: „CLEVER GEMACHT!“. Die Optik stimmt, der Geschmack passt und es sieht einfach trendig aus. Ich würde persönlich allen empfehlen von der Salitos Blue nicht allzu viel zu trinken, das es sich um einen alkoholhaltigen Weincocktail handelt, bei dem Man(n) den Alkohol nicht schmeckt und der eindeutig zu viel Zucker hat. 2-3 Flaschen bei einer Party mit Freunden ist eine denkbar gute Dosis des ganzen. Probiert doch mal Salitos Blue und teilt mir eure Meinung mit. Ist es Hot oder ein Flop?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden deines Kommentars, stimmst du den dem Datenschutz und den Nutzungsbedingungen des Blogs: www.trink-express.com zu.

Wenn Du deinen Kommentar an Trink-Express.com absendest, gewährst Du www.trink-express.com ein nicht - ausschließliches, zeitlich unbefristetes und kostenfreies Nutzungsrecht zur Veröffentlichung Deines Kommentars.

Mit diesem Nutzungsrecht gestattest Du www.trink-express.com deinen Kommentar auf unserem Blog zu veröffentlichen.

Mit dem von dir erhaltenen Nutzungsrecht darf www.trink-express.com deinen Kommentar auch auf von uns genutzten Medien und Social Media Plattformen nutzen / veröffentlichen. Mit dem Nutzungsrecht erlauben wir uns den Kommentar nach redaktioneller Prüfung auch anzupassen, sofern das für die datenschutzrechtlichen Anspruch von Nöten ist.

Eine zusätzlichen Nutzung der gesendeten Daten für den abgegebenen Kommentar, wir ohne deine Zustimmung nicht weiter erfolgen.