Wasser aus Berlin – Wasser für Afrika!

Trinkwasser aus Berlin

Wasser aus Berlin – Wasser für Afrika!

Ich berichte euch auf meinen Blog von neuen wie aktuellen Getränken und gebe euch Tipps und Tricks mit auf den Weg. Heute möchte ich euch in diesem Artikel mal was neues vorstellen. Eine Idee, die etwas von dem abweicht – was ich sonst auf meinen Blog beschreibe. Es geht um das Wasser aus Berlin. Genauer gesagt, um das Trinkwasser in Berlin. Genau! Das Wasser, das aus meiner Leitung bei mir zu Hause kommt. Was viele nicht wissen, das wir in Berlin mit das sauberste Wasser in ganz Deutschland haben. Leider ist es nicht auf Dauer gesund aus der Leitung zu trinken, da das Trinkwasser , um es bis zu den Haushalten haltbar zu machen, gechlort wird. Mit jedem Schluck Berlin Wasser nimmst Du natürlich zusätzlich auch Chlor mit auf, was in geringen Dosen nicht schädlich ist.

Trinkwasser aus Berlin

Trinkwasser aus Berlin

Aber kommen wir wieder zu dem Gedanken von mir. Is es nicht so, das man gern Dinge bei sich haben möchte, auch wenn man sie nicht nutzen kann? Man möchte es einfach nur da haben und wissen, das es da ist. So ist es auch mit dem Berliner Wasser. Ich habe die Idee, das Trinkwasser aus der Leitung in eine 0,275 Liter Flasche abzufüllen und jedem der möchte, die Flasche zusenden. Damit die Flasche heil ankommt wird sie versichert mit Hermes versandt. Zu der Flasche bekommst Du noch eine kleine Urkunde mit Widmung und Nummerierung, damit Du weißt – welche Flasche du hast.

Warum das ganze? 

Der Preis der Flasche mit allem drum und dran liegt bei 5 Euro. Trinkwasser aus Berlin für 5 Euro ist sicherlich unsinnig und unnötig, da magst Du Recht haben. Doch verfolge ich 2 Dinge mit dieser Idee. Zum einen möchte ich das Bewusstsein und den Wert für Trinkwasser darstellen. Für uns in Europa ist es so selbstverständlich den Wasserhahn auf zu drehen und frisches Wasser zu trinken. Aber was ist mit den Menschen in den Entwicklungsländern? Sie haben weite Wege zu tiefen Brunnen. Kein sauberes Wasser. Zum Teil gar kein Wasser. Ich könnte hier alle möglichen Schlagzeilen aufzählen, doch wenn Du die Google Suche betätigst, wirst Du sicherlich auch fündig werden. Die 5 Euro sollen einfach den Wert und die Wertigkeit des Trinkwasser darstellen und wie verschwenderisch wir damit umgehen

Der 2. Punkt den ich mit diesem Projekt umsetzen will, den Erlös zu spenden. Der Erlös wird am Ende des Jahres 2017 für „Wasser für Afrika“ gespendet.

Was ich aber an der Stelle noch erwähnen möchte, das das Wasser in der Wasserflasche dazu erhältst – reines Trinkwasser ist – aber nicht getrunken werden kann. Ich fülle das Wasser nur in der Flasche ab und bereite es nicht weiter auf. Es geht einzig und allein um den Gedanken und den Zweck der Aktion. Deshalb ist die Wasserflasche nur als Souvenir mit dem erweiterten Gedanken zu sehen.

Ich hoffe ich konnte dich vielleicht ein wenig überzeugen. Mach mit und überzeuge auch andere von der Idee. Vielleicht können wir ja so alles ein wenig besser machen. Wenn Du die Flasche kaufen und Dich an der Aktion beteiligen möchtest, nimm einfach Kontakt mit mir über das Kontaktformular auf oder über die Threema APP: DRFFHFU7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.