Rockstar FREEZE im Geschmackstest

Rockstar FREEZE im Geschmackstest

Rockstar FREEZE im Geschmackstest

Ja Freunde, ich habe mich mal wieder von einem Energy Drink anstecken lassen und das zu Recht. Ich selber bin ein sehr großer Fan von Kokos oder auch genannt Kokospalme. Ich liebe Kokos und probiere gern alles aus was mit Kokos zu tun hat. Ob es Gebäck, was süßes oder was zu trinken ist, alles wird probiert. So nun auch ROCKSTAR FREEZE. Du wirst es schon ahnen und ja, Rockstar Freeze ist eine spezielle Zusammensetzung von Pineapple und Coconut. Ich konnte mir im ersten Moment wirklich nicht vorstellen wie das schmecken soll. Also einfach mal eine Dose gekauft und probiert.

Rockstar FREEZE im Geschmackstest

Rockstar FREEZE im Geschmackstest

INFO:Die Kokospalme oder Kokosnusspalme (Cocos nucifera) ist ein tropisches Palmengewächs, an dem die Kokosnuss wächst. Cocos nucifera ist die einzige Art der Gattung. Es gibt verschiedene Sorten. Kokospalmen werden seit mindestens 3000 Jahren angebaut. Heute liefert die Kokospalme 8 Prozent des Weltpflanzenölbedarfs und wird auch sonst vielfältig genutzt. Das Wort Kokos geht über spanisch und portugiesisch coco zurück auf spätlateinisch coccus und letztlich auf altgriechisch κόκκος kókkos, was „Kern“ oder „Beere“ bedeutet. Es hat dieselbe Herkunft wie Kokke. (Quelle: de.wikipedia.org)

Zu aller erst muss der Energy Drink kalt gestellt werden und wenn es geht nicht Abends vor dem schlafen gehen trinken. Nur so ein kleiner Tipp am Rande. Öffnet man die Dose riecht man im ersten Moment stark die Ananas heraus und im nächsten Moment die Kokosnuss. Es riecht frisch und angenehm und gerade im Sommer ist der Rockstar Freeze bestimmt auch ein guter Begleiter für Cocktails.

Der erste Schluck ist stark betont von der Ananas und im Nachgang schmeckt man die Kokosnuss heraus. Ich hätte nicht gedacht, das diese Kombination sich so gut ergänzt. Ich kann nur sagen, lecker verdammt noch mal. Doch leider müssen wir auch die negativen Dinge ansprechen. Der Koffeingehalt beträgt wie Energy Drinks üblich 32 mg / 100 ml. Wir haben jedoch bei der Rockstar Freeze einen halben Liter und da ist das Verhältnis doch ein wenig anders gelagert. Nicht jeder verträgt die Menge an Koffein in kurzer Zeit. Hinzu kommt noch die Kombination von Taurin und Guarana. Während Turin vom Körper selber gebildet wird und kaum zur Entfaltung des Energy Drinks beiträgt hat Guarana den Nachteil, das Koffein langsamer frei zu geben. Auch wenn der Rockstar Freeze Energy Dring lecker schmeckt, sollte man sich mit dem Verzehr des Drinks dennoch Zeit lassen und maßvoll genießen.

 

Rockstar Freeze

Rockstar Freeze
8.375

Optik Produkt

9/10

    Geschmack

    9/10

      Preis / Leistung

      8/10

        Empfehlung

        8/10

          Pro

          Contra

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.