MÖNCHSHOF Märzen Bier-Wie schmeckt es?

MÖNCHSHOF Märzen Bier-Wie schmeckt es?

Ich will mich jetzt nicht als großer Märzen Bier Fan bezeichnen, wenn aber ein Bier schön saftig und süffig ist, bin ich nicht abgeneigt. Da die meisten Märzen Biere mit einer höheren Stammwürze gebraut werden und eine höhere Malzsüße im Geschmack haben, trifft das genau meinen persönlichen Geschmack.

Erst letzten hatte ich das Alpirsbacher Klosterstoff verköstigt und war mehr als angetan vom Geschmack des Märzen Bieres. Mit einer Gesamtnote von 8 von 10 Punkten für das Alpirsbacher Klosterstoff,  wird es schwer für das MÖNCHSHOF Märzen Bier diese hohe Gesamtnote zu schlagen. Im Gegensatz zum Klosteroff, wird das Mönchshof Märzen Bier in einer 0,5 Liter Bügelflasche abgefüllt. 

MÖNCHSHOF Märzen Bier

MÖNCHSHOF Märzen Bier

Schaut man sich die Flasche und das Etikett an, spürt man die Verliebtheit der Designer im Bezug auf das Etikett. Erinnerung an die Geschichte und Entstehung von Mönchshof und dem Ursprung des Märzen Bieres. Auch wenn das Etikett nur in weiß, schwarz, braun Tönen gehalten ist, finde ich die Geschichte und Aufmachung des Etiketts vom Mönchshof Märzen Bier sehr interessant. Ich habe mir das Etikett noch ein paar Mal angesehen und doch immer wieder was anderes entdeckt.

Kommen wir zum Geschmack des Märzen Bieres. Nach dem öffnen kann man leicht den Hopfen und eine leichte Malznote riechen, was ich sehr angenehm finde. Im Gegensatz zum Alpirsbacherer Märzen Bier, das doch etwas stärker und würziger im Geruch war, ist das Mönchshof Märzen Bier doch eher verhalten und leichter. Der erste Antrunk frisch, leicht – aber nicht würzig stark. Die Kohlensäure ist perfekt abgestimmt und der Nachgeschmack auf der Zunge leicht malzig süß und nicht unangenehm.  Im Gegensatz zu Klosterstoff ist das Mönchshof Märzen Bier eher leicht, schüchtern und zurückhaltend. 

Märzen Biere sind im kommen

Märzen Biere sind im kommen

Mein Fazit: Ein tolles Märzen Bier das man wirklich empfehlen kann. Wenn man das Ying und Yang der Märzenbiere sucht, ist man mit dem Alpirsbacher Klosterstoff und Mönchshof Märzen Bier sehr gut beraten. Die beiden Märzen Biere probieren und sich für eines der beiden entscheiden. Die perfekte Trinktemperatur auch auch um die 9 Grad Celsius.

Prost!

 

Mönchshof Märzen Bier

Mönchshof Märzen Bier
73.75

Optik Produkt

7/10

    Geschmack

    7/10

      Preis / Leistung

      8/10

        Empfehlung

        8/10

          Pro

          • Leites Märzen
          • Toller Geschmack
          • Nur 5,5 % Alkohol

          Contra

          • Würze fehlt.

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.