Leckeres Abendbort schnell gemacht

Leckeres Abendbort schnell gemacht

Leckeres Abendbrot schnell gemacht

Wir haben nun endlich Juni und der versprochene Sommer kommt langsam im Schwung. Bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius ist es natürlich wichtig auch immer viel zu trinken. In einem anderen Artikel habe ich euch schon Trinktipps für den Sommer gegeben, wie Ihr am Besten über den Tag kommt und worauf Ihr am Besten beim trinken achten solltet.

Leckeres Abendbort schnell gemacht

Leckeres Abendbrot schnell gemacht

Aber so schwierig auch die Entscheidung ist was man am Besten über den heißen Tag so trinkt, kann die Entscheidung des Essens ebenso schwer sein. Der heutige Artikel soll euch mal zeigen, was man am Besten an so heißen Tagen im Sommer zum Abendbrot essen könnt. Wir gehen klassisch einfach von einer belegten Schnitte aus, die mit allerlei Zutaten gespickt ist. Sicherlich ist das was ich euch heute zeige nicht die leichteste Speise, dafür ist sie aber lecker und macht mehr als satt. Sogar das nach kochen sollte für Anfänger kein Problem sein.

Folgende Zutaten benötigt Ihr für das Abendbrot:

…geschnittenes Brot, Butter, Paprika, BBQ Sauce, Eier, Gouda Käse, Feldsalat und Tomatenmark, Salz und Pfeffer.

Zubereitung:

Wir nehmen eine Schnitte, bestreichen die mit Tomatenmark und verfeinern die je nach belieben noch mit Meerrettich oder Senf. Mehr im kurzen Infovideo. 

Wie Ihr seht, sind den Ideen keine Grenzen gesetzt…Guten Appetit. 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.