Wassersprudler gesundheitsschädlich?

Wassersprudler gesundheitsschädlich?/©Mirko Drescher

Wassersprudler gesundheitsschädlich? 

Ich werde immer wieder gefragt, was ich persönlich von einem Wassersprudler für zu Hause halte – und ob ich selber einen Wassersprudler nutzen würde.

Man kann im Fall eines Wassersprudlers nicht sagen: “Das ist gut oder das ist schlecht!”. Man muss die Umstände der Nutzung eines Sprudlers betrachten und sich auf die Nutzung gut vorbereiten. Wenn man alles beachtet, kann ein Wassersprudler für zu Hause auch gut sein. Doch sollte man den Sprudler im Einsatz haben, ohne sich weiter Gedanken zu machen, kann der Wassersprudler auch gesundheitsschädlich für den Anwender werden.

Wassersprudler gesundheitsschädlich?/©Mirko Drescher

Co2 Patronen gesundheitsschädlich?/©Mirko Drescher

Leitungswasser ist in Deutschland sauber, hygienisch und meist kontrolliert. Praktisch gesehen, ist das Leitungswasser in Deutschland und bedenklich und jederzeit aus dem Wasserhahn genießbar. Doch sollte man sich vor dem Einsatz eines Wasser Sprudlers noch bestimmte Informationen einholen.

Wassersprudler-Bitte beachten:

Wie alt sind die Leitungen im Haus wo ich wohne?
Wird das Wasser vom Wasserwerk gechlort?
Welchen Härtegrad hat mein Leitungswasser?

Wenn Du diese Punkte eindeutig geklärt hast, kannst Du anfangen Dir Gedanken über einen Anschaffung eines Wassersprudlers zu machen. Denn bedenke eines an dieser Stelle: Mineralwasser das man kauft ist rein und unbelastet gegenüber gechlorten und ph-starken Leitungswasser. Sollte alles für einen Wasser Sprudler sprechen, ist es nicht verkehrt als Gefäß zu aufsprudeln eine Glasflasche zu benutzen. Sie ist schnell zu reinigen und im Gegensatz zu PVC-Flaschen nicht so anfällig für Keime und andere Stoffe im Wasser. Auch einen periodische Reinigung des Wassersprudlers an sich ist wichtig. Durch das aufsprudeln von Wasser bleiben überall kleine Tropfe und Reste an Wassersprudler zurück, die sich im Laufe der Zeit zu Keimen entwickeln können. Im schlimmsten Fall gelangen sie in das frisch aufgesprudelte Wasser und werden im Laufe der Zeit beim trinken dem Körper zugeführt.

Wenn das alles vor Anschaffung eines Wasser Sprudler beachtet, lohnt es sich längerfristig für die Gesundheit und auch für das Portemonnaie. 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.